window.dataLayer = window.dataLayer || []; function gtag(){dataLayer.push(arguments);} gtag('js', new Date());gtag('config', 'UA-140711765-1');
All News
  • Logo der Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck
10.2020|Work|

Leitsystem für die Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck

Für das weitläufige Areal der Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck mit außergewöhnlicher Architektur entwickelte Lockstoff ein Orientierungs- und Leitsystem, welches nun schrittweise implementiert wird. Im Zuge der ersten Umsetzungsphase wurden zunächst die Eingangsbereiche der Schule mit 3D-Schriftzügen bestückt und mit neuen Lageplänen ausgestattet, um sowohl den Schülerinnen, Schülern und ihren Eltern als auch ortsfremden Besuchern die Orientierung zu erleichtern. Das vorab neu gestaltete Schullogo kommt nun großformatig zur Geltung. International verständliche Piktogramme verweisen auf Gebäudeteile, Fachräume, Service- und Verwaltungseinrichtungen. Träger der Schule ist die Evangelische Kirche von Westfalen.

Wir wachsen weiter Wir wachsen weiter Spannende Projekte und neue Auftraggeber warten 2021 auf uns. Wir freuen uns daher sehr, dass Alina Laase seit Februar unser Team wieder bereichert.More All News Vier WOLDA Awards für Lockstoff Vier WOLDA Awards für Lockstoff Vier Gewinnt! Dieses Jahr haben gleich alle vier von Lockstoff eingereichten Markenzeichen die international besetzte Jury des WOLDA Awards überzeugt.More All News Website Relaunch für EmergencyEye Website Relaunch für EmergencyEye Wir durften in den letzten Wochen gemeinsam mit der COREVAS den Relaunch der Website für ihr Produkt EmergencyEye konzipieren und umsetzen.More All News Leitsystem für die Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck Leitsystem für die Gesamtschule Gelsenkirchen-Bismarck Für das weitläufige Areal der Gesamtschule mit außergewöhnlicher Architektur entwickelte Lockstoff ein Orientierungs- und Leitsystem.More All News Corporate Design für die Stadtwerke Geldern Corporate Design für die Stadtwerke Geldern Die Stadtwerke Geldern stellen sich neu auf. Nach der Einführung eines Logos soll nun das Corporate Design die neue Strategie visuell weiterführen.More All News