paläon Kampagne
Kampagne

paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere

Der Auftraggeber
Das paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere verbindet archäologische Wissenschaft mit erkenntnisreicher und spannender Unterhaltung: Forschung und Ausstellung befinden sich an einem Ort. Das Kernstück des paläon bilden acht Speere, die über 300.000 Jahre alt sind. Eine echte Weltsensation. Denn niemals zuvor wurden so alte und vollständig erhaltene Jagdwaffen aus Holz gefunden. In einem spektakulären Gebäude erzählt das paläon lebendige Geschichten rund um die Schöninger Speere.

Das Corporate Design für das »paläon – Forschungs- und Erlebniszentrum Schöninger Speere« wurde ausgezeichnet mit dem Red Dot Award: Communication Design 2013 und für den German Design Award 2015 und 2016 nominiert.

Internationale Auszeichnung Red Dot Award: Communication Design 2013Nominiert für den German Design Award 2015 und 2016
Das Design
Zur Eröffnung des paläon im Juni 2013 wird eine Kampagne geschaltet, die Neugierde für den tollen Erlebnisort entfachen soll. Mehrdeutige, an Verkehrsschilder angelehnte Texte, der Einsatz von Piktogrammen sowie ein rotes Warndreieck generieren eine hohe Aufmerksamkeit und gleichzeitig Wiedererkennbarkeit. Die plakative Doppeldeutigkeit der Plakate erzeugt ein Lächeln beim Betrachter.
Der Auftrag
Eröffnungskampage
18/1 Großflächenplakate
A1- und A3-Plakate
Anzeigen
Postkarten
Busgestaltung
Einladung zur Eröffnung
Sonderbeilage

Paläon 18/1 Großflächenplakat

Paläon PlakatPaläon Plakat

Paläon Eröffnungskampagne

Paläon Busgestaltung
Paläon BusgestaltungPaläon Busgestaltung

Paläon Zeitungsbeileger
Paläon ZeitungsbeilegerPaläon Zeitungsbeileger
Paläon ZeitungsbeilegerPaläon Zeitungsbeileger
Paläon ZeitungsbeilegerPaläon Zeitungsbeileger

Weitere Projekte