Antibiotikaleitfaden – Editorial Design
Editorial Design

Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen

Der Auftraggeber
Das Institut für Medizinische Mikrobiologie und Krankenhaushygiene ist Teil des Universitätsklinikums Düsseldorf. Das Institut widmet sich der Diagnostik und Erforschung von Infektionskrankheiten. Das Spektrum reicht dabei von Bakterien und Pilzen bis zu Parasiten wie Wurmerkrankungen und Malaria.

Der Antibiotikaleitfaden ist ein medizinisches Nachschlagewerk zum Thema Antiinfektiva und Infektionserkrankungen, das für das Universitätsklinikum Düsseldorf entwickelt wurde. Durch den großen Erfolg der ersten und zweiten Ausgabe ist bereits die dritte Auflage in Planung.
Das Design
Den Antibiotikaleitfaden nutzen die Ärzte des Universitätsklinikums Düsseldorf bei ihrer täglichen Visite. Deshalb muss er in eine Arztkitteltasche passen. Das Design des Antibiotikaleitfadens muss die Funktionalität im alltäglichen Gebrauch sicherstellen. Übersichtliche und schnelle Information ist primäres Ziel. Die Trennseiten zeigen Illustrationen von verschiedenen mikrobiologischen Bakterien, die mikroskopisch betrachtet ein breites Spektrum an Formen bieten und stellvertretend für den Inhalt des Buches stehen. Die Signalfarbe Rot unterstützt die schnelle Orientierung im Buch und ist zudem im medizinischen Bereich bisher wenig eingesetzt.
Der Auftrag
Medizinisches Nachschlagewerk
Antibiotikaleitfaden
1. und 2. Auflage

Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen
Leitfaden Antiinfektiva und InfektionserkrankungenLeitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen

Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen
Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen
Leitfaden Antiinfektiva und InfektionserkrankungenLeitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen
Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen
Leitfaden Antiinfektiva und Infektionserkrankungen